Die Aufnahmetage finden in diesem Jahr von Montag, 8. März 2021 bis einschließlich Donnerstag, 11. März 2021 um 17.00 Uhr statt. Anmeldungen werden nur in diesem Zeitraum angenommen und bearbeitet.

Trotz der Corona-Pandemie möchten wir Ihnen als Erziehungsberechtigte Anmelde- bzw. Beratungstermine in Präsenz ermöglichen. Wenn Sie Ihr Kind persönlich bei uns anmelden möchten, haben Sie die Möglichkeit, dies im genannten Zeitraum (08.03. bis 11.03.2021) bei uns am HöGy verbindlich durchzuführen. Hierzu vereinbaren Sie bitte telefonisch mit uns einen Termin unter 07022 93251-0, damit wir den Ablauf der Anmeldetage unter den geltenden Hygienebedingungen organisieren können.

Wegen der besonderen Bedingungen und der notwendigen Kontaktbeschränkungen muss in diesem Jahr die Anmeldung aber nicht zwingend persönlich durchgeführt werden. Sie können uns alle erforderlichen Unterlagen für die verbindliche Anmeldung im oben genannten Zeitraum (08.03. bis 11.03.2021) auf verschiedene Weise zukommen lassen:

  • Per Email (anmeldung@hoegy.de)
  • Per Fax (07022 93252-41)
  • Per Post (Hölderlin-Gymnasium, Am Lerchenberg 75, 72622 Nürtingen)
  • Per Einwurf in unseren Briefkasten links neben dem Haupteingang.

Die Aufnahmebestätigungen werden ab Anfang Mai per Post an alle Eltern unserer neuen Fünftklässler verschickt.

Bitte beachten Sie unbedingt folgenden Hinweis:
Bei Kindern, für die ein Elternteil das alleinige Sorgerecht hat, ist bei der Anmeldung ein schriftlicher Nachweis darüber vorzulegen.

Folgende Unterlagen benötigen wir von Ihnen in jedem Fall, damit die Anmeldung wirksam wird:

  • Die Grundschulempfehlung (Blatt 3) sowie den Anmeldeteil (Blatt 4), welche Sie von Ihrer Grundschule erhalten haben im Original (keine Kopien!);
  • Das ausgefüllte Anmeldeformular für die 5. Klasse;
  • Falls Sie die Online Vormerkung durchgeführt haben: den von Ihnen unterschriebenen Ausdruck dieser Vormerkung; (Bitte nach dem Absenden der Online Vormerkung eine formlose Email an uns schicken mit der Kenn-Nummer, die Ihnen dort angezeigt wird.)
  • Eine Kopie der Geburtsurkunde für Ihr Kind;
  • Einen Nachweis über den ausreichenden Schutz gegen Masern. Informationen dazu gibt es hier
  • Wenn Sie Ihr Kind für den bilingualen Zug anmelden möchten, benötigen wir außerdem eine Kopie der Halbjahresinformation (1. Halbjahr 2020/2021) der Grundschule. Für den bilingualen Zug ist außerdem zwingend eine Gymnasialempfehlung notwendig.
  • Bei der Anmeldung für das Musik-Vorprofil der Klassen 5-7 benötigen wir von Ihnen außerdem das Formular „Anmeldung zum Musik-Vorprofil“ .

Alle Formulare und Informationen finden Sie hier.

Menü