Abendschule

Munz und Ruppenthal machen das, was sie gelernt haben: Sie unterrichten, belehren, plagen sich mit Schülern, Eltern und dem System herum, plagen nach Kräften zurück, singen ihren Frust und ihre Freude hinaus, bilden ihr Publikum fort und zwar so lange, bis alle da sind, wo sie abgeholt werden können. Wenn Sie also Ihre Vorurteile über das Lehramt lustvoll bestätigt haben und einige neue gewinnen möchten, dann sind Sie in der Abendschule genau richtig. Denn es ist nie zu spät etwas nachzuholen, was man sowieso nie lernen wollte.

Karten: € 10, ermäßigt € 8.

Datum: Freitag, 22. November 2019, 20 Uhr

Ort: HöGy-Festsaal

Zum Kartenvorverkauf der Nürtinger Zeitung (ab 26.9. verfügbar)

Menü
Kontakt
close slider