Kurswahl, schriftl. & mündl. Abitur, GFS, Seminarkurs

Mit dem Eintritt in die Kursstufe ändert sich einiges. Du kannst deine Haupt- und Nebenfächer wählen, es gibt einen Tutor anstelle eines Klassenlehrers/einer Klassenlehrerin, deine Mitschüler(innen) ändern sich in jedem Fach und Zeugnisse gibt es ab sofort halbjährlich.

Im Downloadbereich kannst du alle Informationen nachlesen. Außerdem hat die Fachschaft Musik Informationen zum Musik-Neigungsfach zur Verfügung gestellt.

Entschuldigungsregelung

In der Kursstufe entschuldigst du dich schriftlich bei deinem Tutor bzw. deiner Tutorin. Grundsätzlich gilt, dass du dein Fehlen entweder am selben Tag oder allerspätestens am nächsten Tag über Mail, über Teams, über Telefonat mit dem Sekretariat o.ä. bei deinem Tutor bzw. deiner Tutorin melden musst.  Dann hast du drei Tage Zeit, die schriftliche Entschuldigung nachzureichen.

Beurlaubungen sind im Voraus einzuholen. Bei angekündigten Leistungsnachweisen (Klausuren, Tests, GFS, praktische Nachweise in BK/Sport etc.) musst du spätestens am nächsten Tag zusätzlich zum Tutor / zur Tutorin noch deinen Fachlehrer / deine Fachlehrerin über dein Fehlen informieren. Meldest du dich nicht rechtzeitig, müssen nach der Notenverordnung 0 Punkt erteilt werden.

Eine Vorlage für die schriftliche Entschuldigung und die ausführliche Regelung findest du ebenfalls hier im Downloadbereich.

Oberstufenberatung und Schülerfächer

Die Oberstufenberatung übernehmen Frau Kraus und Frau Pletzer. Sie helfen bei der Kurswahl, bei Fragen zur Gewichtung des Abiturs, beraten bei Unterkursen oder bei der Wahl einer zusätzlichen mündlichen Prüfung. Das Zimmer der Oberstufenberatung befindet sich links neben dem Sekretariat. Außerdem hat jeder Schüler/jede Schülerin der Kursstufe ein eigenes Fach. Die Fächer der Kursstufe 1 und 2 befinden sich bei der Oberstufenberatung unterhalb der Tagebücher und vor der Schülerbibliothek.

Menü