Ruhe im Schulhaus

  • Der Unterricht beginnt und endet pünktlich. Falls der Unterricht einmal vorzeitig endet, gehen die Schülerinnen und Schüler unverzüglich leise in den Aufenthaltsraum.
  • Nach 10 Minuten meldet der/die Klassenspecher/in den/die fehlende/n Fachlehrer/in auf dem Sekretariat.
  • Schüler/innen, die in Pausen/Hohlstunden in den Räumen oder auf den Fluren lärmen, werden sofort in den Aufenthaltsraum geschickt.

Pausen

  • In der großen Pause verlassen alle Schülerinnen und Schüler die Unterrichtsbereiche und das Ganztageshaus.
  • Der Aufenthalt vor dem Lehrerzimmer ist erst am Ende der großen Pause (ab 9:30 Uhr) erlaubt.
  • Es ist erwünscht, dass sich die Schülerinnen und Schüler während der großen Pause im Freien erholen.
  • In der Mittagspause verlassen alle Schülerinnen und Schler die Unterrichtsbereiche. Der Aufenhalt auf der Galerie im Altbau und in der Bibliothek ist erlaubt

Sauberkeit und Ordnung

  • Die drei Klassenordner kontrollieren am Anfang/Ende jeder Stunde die Sauberkeit (Boden sauber, Tafel gewischt, Tische ohne Beschriftung) und beseitigen eventuelle Mängel.
  • Die drei Klassenordner kontrollieren am Anfang/Ende jeder Stunde die Ordnung (Licht aus, Fenster zu, Sitzordnung, aufgestuhlt) und beseitigen eventuelle Mängel.
  • Kaputte Stühle/Tische sind vor die Hausmeisterkabine zu bringen. Der Hausmeister ist darüber zu informieren.

Handy & Co.

  • Im ganzen Schulgebäude sind Handys, iPods und ähnliche mobile elektronische Geräte gänzlich ausgeschaltet und nicht sichtbar.
  • Bild- und Tonaufnahmen sind im gesamten Schulbereich verboten.
Menü
Kontakt
close slider